Südosten Australien intensiv

18 Tage individuelle Mietwagenrundreise

Bei dieser Tour können Sie individuelle Änderungen unterwegs vornehmen, z.B. einen zusätzlichen Tag auf einem langen Tagesabschnitt einfügen oder an einem Ort eine zusätzliche Übernachtung buchen. Die Mietwagenreise kann in Teilabschnitten gebucht werden oder mit einem Zusatzbaustein am Anfang oder Ende kombiniert werden.

Neben den vorgeschlagenen Unterkünfte können wir auf eine Vielzahl von Alternativen zurückgreifen und so die Übernachtung individuell an jedem Ort anpassen.

Die Mietwagengröße können Sie individuell auswählen. Einen passenden Flug zur Reise buchen wir Ihnen gern.

 

Termine/Preise:

Start täglich von 01.04.2020 - 31.03.2021 möglich

Reise-Nr. Preis p.P. in €
Dau 062 Standard  Doppel Einzel
01.04. - 30.09.20 1.560 2.721
01.10. - 31.03.21 1.637 2.876
Superior ab 1.989 3.516
zzgl. Routenänderung  
Mietwagenrundreise Australien


Leistungen:

  • Rundreise lt. Verlauf
  • 17 Nächte in den genannten oder gleichwertige Hotels
  • Fährüberfahrt nach Kangaroo Island (Pers. + Mw)
  • Digitaler Reiseführer
  • Routenbeschreibung

nicht enthalten:

  • Transatlantikflüge, gern unterbreiten wir Ihnen ein günstiges Angebot, bereits ab 1200€/P.
  • Anreise zum Flughafen- Rail&Fly Zugticket
  • Mietwagen nach freier Wahl
  • Straßen- bzw. Parkgebühren
  • Eintrittsgelder
  • Visumgebühr
  • Reiseversicherung


Reiseverlauf

 

1. Tag: Adelaide

Übernahme des separat gebuchten Mietwagens. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Eine Nacht in Adelaide.

Standard: Mercure Grosvenor Hotel

Superior: Majestic Roof Garden Hotel

Zusatzübernachtung empfehlenswert

 

2. Tag: Adelaide - Kangaroo Island

Sie fahren weiter in Richtung Kangaroo Island. Mit der Fähre setzen Sie mit Ihrem Fahrzeug in 45 Minuten über und verbringen 3 Nächte in Penneshaw. Ca. 250 km

Standard: Seafront Kangaroo Island Hotel, Sorrento Room

Superior: Seafront Kangaroo Island Hotel, Seafront Room

 

3. - 4. Tag: Kangaroo Island

Auf Kangaroo Island erwarten Sie eine spektakuläre Küstenlandschaft mit zauberhaften Stränden, weite Ebenen mit vielfältiger Tierwelt und zahlreiche Weingüter. (Frühstück)

 

5. Tag: Kangaroo Island - Robe

Von Kangaroo Island aus geht es mit der Fähre nach Cape Jervis und weiter nach Victor Harbour. Ihr Ziel für heute ist der Küstenort Robe in Südaustralien. Ca. 540 km und Fähre 45 Minuten

Standard: BW Melaleuca Motel

Superior: Robe House

 

6. Tag: Robe - Grampians

Fahren Sie über Mount Gambier etwas südlicher und entdecken den Blue Lake, einen See, der zweimal im Jahr seine Farbe wechselt. Die Grampians sind bekannt für schöne Wanderungen und im australischen Frühling (August-November) für die prachtvolle Wildblumenblüte. 2 Nächtein Halls Gap oder Wartook. Je nach Strecke ca. 300 - 370 km

Standard: Comfort Inn Halls Gap

Superior: Meringa Springs Wartook

 

7. Tag: Grampians

Heute haben Sie Zeit, den wunderschönen Grampians Nationalpark auf eigene Faust zu erkunden. Machen Sie eine Wanderung zu den beeindruckenden MacKenzie Falls und genießen Sie die einmaligen Ausblicke der verschiedenen Aussichtspunkte. Zahlreiche Kängurus und andere Australier sind im Nationalpark zu Hause.

 

8. Tag: Grampians - Port Campbell

Auf dem Weg nach Port Campbell sollten Sie einen Stopp in Tower Hill einplanen: Hier können Sie bei einer kurzen Tour Bekanntschaft mit der Kultur der Aborigines sowie den Kängurus, Koalas und Emus in der Region machen. Eine Nacht in Port Campbell oder in Warrnambool. Ca. 200 km

Standard: BW Great Ocean Road Motor Inn Port Campbell

Superior: Deep Blue Hotel & Hot Springs Warrnambool

 

9. Tag: Port Campbell - Melbourne

Über die Steilküste im Port Campbell Nationalpark mit dem Wahrzeichen, den „12 Apostel“-Felsen, geht es weiter über die schöne Küstenstraße der Great Ocean Road. Unterwegs können Sie durch den Regenwald in den Otway Ranges spazieren und den Kängurus auf dem Golfplatz von Anglesea einen Besuch abstatten. Via Geelong geht es weiter für zwei Nächte nach Melbourne.

Ca. 280 km

Standard: Travelodge Southbank

Superior: Holiday Inn on Flinders

 

10. Tag: Melbourne

Nutzen Sie den Tag, um Melbournes Sehenswürdigkeiten und die Umgebung kennenzulernen. Besuchen Sie die Gärten und Parks in und um Melbourne, sowie das Weinanbaugebiet Yarra Valley. Eine Weinverkostung ist lohnenswert! Endecken Sie auch das kulturelle Herz in Melbourne, den Federation Square, wo viele Kunst- und Kulturveranstaltungen stattfinden.

 

11. Tag: Melbourne - Cowes/Philip Island

Der Weg führt sie weiter von der Hauptstadt Victorias nach Phillip Island. Verpassen Sie dort nicht die allabendliche Parade der süßen Zwergpinguine. Eine Nacht in Cowes auf Phillip Island. Ca. 150 km

Standard: Holmwood Guesthouse

Superior: Glen Isla House

 

12. Tag: Cowes/Phillip Island - Yanakie

Nach kurzer Fahrt erreichen Sie den Ort Yanakie, wo Sie übernachten. Der auf einer Halbinsel gelegene Wilsons Promontory Nationalpark ist nur ca. 50 km entfernt und bietet Ihnen einzigartige Natur. 2 Nächte. Ca. 130 km

Standard: Promhill Cabin

Superior: Bear Gully Cottages

 

13. Tag: Yanakie/Wilsons Promontory NP

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entdecken Sie das wunderschöne Wanderparadies Wilsons Promontory Nationalpark. Berge, Wälder, ausgedehnte Traumstrände und eine artenreiche Tierwelt erwarten Sie. Mit etwas Glück sehen Sie den possierlichen Wombat.

 

14. Tag: Yanakie - Lakes Entrance

Entdecken Sie die Seenlandschaft und Strände in der Gippsland Region rund um die Küstenstadt Lakes Entrance. Eine Nacht in Lakes Entrance. Ca. 250 km

Standard: McMillans of Metung

Superior: Waverly House Cottages

 

15. Tag: Lakes Entrance - Merimbula

Dem Princes Highway folgend geht es durch eine waldreiche Landschaft zu Ihrem heutigen Tagesziel: Merimbula. Ca. 290 km.

Standard: Fairway Motor Inn

Superior: Robyn’s Nest Guesthouse

 

16. Tag: Merimbula - Canberra

Die Fahrt geht weiter Richtung Canberra. An der Batemans Bay lohnt sich ein Abstecher zu den Kängurus am Pebbly Beach im Murramarang Nationalpark. Sie erreichen dann die am Reißbrett entworfene australische Hauptstadt und haben Zeit, sich dort umzuschauen. Eine Nacht in Canberra. Ca. 260 km

Standard: Mercure Canberra

Superior: Novotel Canberra

 

17. Tag: Canberra - Sydney

Sie verlassen Canberra und passieren den Lake George auf dem Hume Highway in Richtung Norden nach Sydney. Ca. 290 km

Standard.: The Sydney Boulevard Hotel

Superior: Holiday Inn Darling Harbour

Zusatzübernachtung empfehlenswert

 

18. Tag: Sydney

Die Autoreise endet mit dieser Übernachtung. Rückgabe des separat gebuchten Mietwagens oder individuelle Verlängerung.

 

 

auch mit umgekehrtem Ablauf buchbar