Busrundreise Neuseeland und Australien

32 Tage Rundreise von Auckland nach Melbourne


Busrundreise Australien und Neuseeland

Highlights der Tour

  • Sydney & Melbourne
  • Great Ocean Road
  • Uluru (Ayers Rock)
  • Great Barrier Reef
  • Auckland und Christchurch
  • Fjordland + Westland Nationalpark
    (Franz-Josef-Gletscher)

Termine/Preise in €/P. (inkl. Flug)

1/2 DZ buchbar

Reisenummer Termine Preis DZ
Dau 022 17.01.23 9.950
07.02.23
07.03.23
21.03.23

auch als Flugreise mit Zubringerflügen und inkl. Zug zum Flug buchbar

 

Frühbuchervorteil: bis EUR 695 pro Person bei Buchung bis 31.1.22 bzw. bei Buchung bis 306 Tage vor

                               Tourbeginn

 

Teilnehmerzahl:  max. 38 Personen     (Mindestalter: 6 Jahre)                        
 


eingeschlossene Leistungen:

  • Flüge Frankfurt/M. - Auckland/Christchurch - Sydney/Melbourne - Frankfurt/M. mit Qantas Airways in der Economy-Class
  • 4 Inlandsflüge mit nationalen Fluggesellschaften lt. Reiseverlauf in der Economy-Class
  • Rail & Fly 2. Klasse
  • Gruppenreise lt. Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
    (bei weniger als 20 Teilnehmern Transport in kleinerem Fahrzeug)
  • Ankunfts-/Abflugtransfers (englischsprachig)
  • 28 Nächte  in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Mittelklasse und der gehobenen Mittelklasse
  • 28x Frühstück (F), 3x Mittagessen (M), 8x Abendessen (A)
  • Deutschsprechende Reiseleitung während der Rundreise (bei weniger als 20 Teilnehmern ist der Reiseleiter auch Fahrer)
  • Eintrittsgelder, Besichtigungen und Schifffahrten lt. Reiseverlauf
  • Nationalparkgebühren
  • Digitaler Reiseführer

optional

  • Vorabnächte Auckland, Verlängerung Melbourne

nicht enthalten: 

  • sonstige Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • optionale Ausflüge
  • Reiseversicherung

 


Reiseverlauf:


1. Tag und 2. Tag: Frankfurt/M. - Auckland

(Dienstag-Mittwoch) Flug von Frankfurt am Main nach Auckland

 

3. Tag: Auckland

(Donnerstag) Nach Ihrer Ankunft in Auckland Transfer zum Hotel, welches ab 15 Uhr bereit steht. Abends Treffen aller Teilnehmer im Hotel. Eine Nacht im Auckland City Hotel (Mittelklasse, Landeskat. 4 Sterne).

 

4. Tag: Auckland - Rotorua

(Freitag) Morgens kurze Stadtrundfahrt in der "Stadt der Segel". Anschließend Fahrt durch die saftigen, grünen Weiden der Waikato-Region nach Rotorua. Besichtigung des Thermalgebiets von Te Puia mit seinen Geysiren, Schlammtümpeln und dem Maori-Kulturzentrum. Am Abend Teilnahme an einer Vorführung traditioneller Tänze und Gesänge der Maori mit anschließendem „Hangi“ – dem typischen, ursprünglich im Erdofen gegarten Festmahl der Maori. 2 Nächte im Distinction Hotel Rotorua (Mittelklasse, Landeskat. 4 Sterne). Ca. 250 km (Frühstück, Abendessen)

 

5. Tag: Rotorua

(Samstag) Tag zur freien Verfügung in Rotorua und Umgebung. Empfehlenswert ist z.B. ein Ausflug nach Hobbiton (fakultativ). (Frühstück)

 

6. Tag: Rotorua - Wellington

(Sonntag) Weiterfahrt Richtung Süden mit Stopp an den malerischen Huka Falls und Fahrt entlang des Lake Taupo, dem größten See Neuseelands. Nach Durchquerung wüstenähnlicher Landschaft erreichen Sie über die „Desert Road“ das älteste Naturschutzgebiet des Landes, den Tongariro Nationalpark. Weiterfahrt zur Westküste, die mit Ankunft in der neuseeländischen Hauptstadt Wellington endet. Eine Nacht im Bay Plaza Hotel Wellington (Mittelklasse, Landeskat. 4 Sterne Hotel). Ca. 480 km (Frühstück)

 

7. Tag: Wellington - Greymouth

(Montag) Der Tag beginnt mit einer Fährüberfahrt von Wellington nach Picton auf der Südinsel. Von Blenheim in der Provinz Marlborough, Neuseelands größtem Weinanbaugebiet, Fahrt entlang des Wairau River über Saint Arnaud bis nach Greymouth an der Westküste. Eine Nacht im Ashley Hotel Greymouth (Mittelklasse, Landeskat. 4 Sterne). Ca. 360 km + Fähre (Frühstück, Abendessen)

 

8. Tag: Greymouth - Franz Josef

(Dienstag) Nach einer Besichtigung der wie gestapelte Pfannkuchen anmutenden Pancake Rocks aus Kalkstein geht es in südlicher Richtung weiter nach Hokitika, wo Sie eine Jademanufaktur besuchen. Entlang der Westküste Weiterfahrt über Ross und Harihari zum Westland Nationalpark, wo Sie zum im Tal abschmelzenden Franz-Josef-Gletscher fahren. Gelegenheit zu einem Helikopterrundflug (fakultativ). Eine Nacht im Scenic Hotel Franz Josef (Mittelklasse, Landeskat. 4 Sterne). Ca. 280 km (Frühstück)

 

9. Tag: Franz Josef - Queenstown

(Mittwoch) Weiterfahrt über den Haast Pass zum dicht bewaldeten Mount Aspiring Nationalpark. Entlang des Lake Wanaka und Lake Hawea erreichen Sie die Goldgräbersiedlung Arrowtown. Anschließend Ankunft in Queenstown am Wakatipu-See. 3 Nächte im Heartland Hotel Queenstown (Mittelklasse, Landeskat. 3 Sterne Hotel) Ca. 360 km (Frühstück, Abendessen)

 

10. Tag: Queenstown

(Donnerstag) Tag zur freien Verfügung in Queenstown und Umgebung. Gelegenheit zu z. B. einer Bootsfahrt mit dem alten Dampfschiff „Earnslaw“ auf dem Wakatipu-See, einem Helikopterflug, einer Jetbootfahrt, einer Seilbahnfahrt auf die Bergstation Bob’s Peak oder vielen anderem (alles fakultativ). (Frühstück)

 

11. Tag: Queenstown

(Freitag) Auch dieser Tag steht Ihnen in der Abenteuerhauptstadt Neuseelands zur freien Verfügung. Empfehlenswert ist ein Ausflug in den Fiordland Nationalpark zum Milford Sound, wo Sie eine Schiffsrundfahrt durch den Fjord unternehmen können (fakultativ). (Frühstück)

 

12. Tag: Queenstown - Christchurch

(Samstag) Entlang der Schlucht des Kawarau River und über den Lindis Pass nähern Sie sich der Hochgebirgskette der Südalpen. Vorbei am Mount Cook, erreichen Sie den Gletschersee Lake Tekapo mit seinem grandiosen Alpenpanorama. Gelegenheit zu einem Alpenrundflug (fakultativ). Anschließend Fahrt nach Christchurch und dort kurze Stadtrundfahrt. Eine Nacht im Heartland Hotel Cotswold (Mittelklasse). Ca. 500 km (Frühstück)

 

13. Tag: Christchurch - Sydney

(Sonntag) Transfer vom Hotel zum Flughafen und Flug nach Sydney. Nach Ankunft Transfer zum Übernachtungshotel. Am Abend lernen Sie Ihren Reiseleiter kennen. 2 Nächte im Mercure Sydney (gehobene Mittelklasse). (Frühstück)

 

14. Tag: Sydney

(Montag) Heute starten Sie mit einer Stadtrundfahrt durch Sydney: von der Watsons Bay mit Hafenblick zum Botanischen Garten mit Blick auf die Stadt und weiter über die Einkaufsstraße Oxford Street bis zum Bondi Beach. Anschließend Hafenrundfahrt inklusive Mittagessen. Nachmittag zur freien Verfügung. (Frühstück, Mittagessen)

 

15. Tag: Sydney - Cairns

(Dienstag) Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug nach Cairns. Transfer zu Ihrem Hotel. 3 Nächte im DoubleTree by Hilton (gehobene Mittelklasse). (Frühstück)

 

16. Tag: Great Barrier Reef

(Mittwoch) Ausflug zum Great Barrier Reef. Gelegenheit beim Schnorcheln und Schwimmen die farbenfrohe Unterwasserwelt zu erkunden. (Frühstück, Mittagessen)

 

17. Tag: Kuranda

(Donnerstag) Sie fahren an Bord einer nostalgischen Eisenbahn in das malerische Städtchen Kuranda. Dort erleben Sie die Pamagirri Aboriginal Experience in der Rainforest Station, wo Sie die Geschichte, Mythologie und traditionelle Lebensweise der Ureinwohner in der Region kennenlernen. Zurück nach Cairns schweben Sie mit der Seilbahn über den Regenwald hinab.(Frühstück, Abendessen)

 

18. Tag: Cairns - Darwin

(Freitag) Transfer zum Flughafen und Flug nach Darwin. Nach Ankunft Transfer zum Hotel. Eine Nacht im DoubleTree by Hilton Esplanade (gehobene Mittelklasse). (Frühstück)

 

19. Tag: Darwin - Katherine

(Samstag) Fahrt zum Litchfield Nationalpark, der bekannt ist für seine riesigen Termitenhügel und malerischen Wasserfälle. Nach Stopps an den Wangi Falls und Florence Falls, Fahrt über die Goldgräberstadt Pine Creek zu den Edith Falls, mit Gelegenheit zu einem Spaziergang und einem kühlen Bad. Ziel des Tages ist Katherine. Eine Nacht im Contour Hotel Katherine (Mittelklasse). Ca. 340 km (Frühstück)

 

20. Tag: Katherine - Kakadu Nationalpark

(Sonntag) Morgens Bootsfahrt auf dem Katherine River. Anschließend Fahrt in den Kakadu Nationalpark. Eine Nacht in der Cooinda Lodge (Mittelklasse). Ca. 260 km (Frühstück)

 

21. Tag: Kakadu Nationalpark - Darwin

(Montag) Eine Bootsfahrt auf dem Yellow Waters Billabong bringt Sie heute nah an die vielfältige Tierwelt heran und mit etwas Glück können Sie Papageien, Pfeifmilane und Salzwasserkrokodile beobachten. Am Nourlangie Rock sehen Sie uralte Wohnstätten und Felsmalereien der Aborigines. Abschließend Besuch des Bowali Visitor Centre. Vom Window of the Wetlands Blick über die Weite der Feuchtbiotope. Eine Nacht im DoubleTree by Hilton Esplanade (gehobene Mittelklasse). Ca. 320 km (Frühstück)

 

22. Tag: Darwin - Alice Springs

(Dienstag) Am Morgen Transfer zum Flughafen und Flug nach Alice Springs. Ausflug in den West MacDonnell Nationalpark mit den spektakulären Schluchten Standley Chasm und Simpsons Gap. Danach Besuch des Desert Park, wo Sie in Freigehegen viele endemische Tier- und Vogelarten beobachten können. Transfer zum Hotel. Eine Nacht im Crowne Plaza Alice Springs Lasseters (gehobene Mittelklasse). (Frühstück, Abendessen)

 

23. Tag: Alice Springs - Uluru

(Mittwoch) Heute geht es zum Uluru (Ayers Rock). Sie umrunden den wuchtigen Monolith und halten an interessanten Stellen zu Kurzwanderungen. Bei einem Besuch im Kulturzentrum erfahren Sie Einzelheiten über die Kultur der australischen Ureinwohner. Abends genießen Sie von einem Aussichtspunkt den Sonnenuntergang am Uluru bei einem Glas Sekt. Eine Nacht im Outback Pioneer Hotel (Mittelklasse). Ca. 500 km (Frühstück)

 

24. Tag: Uluru - Kings Canyon

(Donnerstag) Am frühen Morgen Sonnenaufgang am Uluru. Danach Kurzwanderung zu Kata Tjuta (Olgas). Weiterreise durch faszinierende Wüstenlandschaft zum Kings Canyon. Eine Nacht im Kings Canyon Resort (Mittelklasse). Ca. 360 km (Frühstück)

 

25. Tag: Kings Canyon - Alice Springs

(Freitag) Am Morgen Möglichkeit zu einer Wanderung entlang der hundert Meter hohen Felswände des Kings Canyon. Nachmittags Rückfahrt nach Alice Springs. Eine Nacht im Crowne Plaza Alice Springs Lasseters (gehobene Mittelklasse). Ca. 340 km (Frühstück, Abendessen)

 

26. Tag: Alice Springs - Adelaide

(Samstag) Morgens Besuch der historischen Telegrafenstation und des Royal Flying Doctor Service. Danach Transfer zum Flughafen und Flug nach Adelaide. Eine Nacht im Stamford Plaza Adelaide (gehobene Mittelklasse). (Frühstück, Abendessen)

 

27. Tag: Adelaide - Kangaroo Island

(Sonntag) Morgens Fahrt mit dem Bus zur Küste und Überfahrt per Schiff zur Kangaroo Island. Ein Paradies für Naturfreunde, das Begegnungen mit herrlicher Landschaft und frei lebenden Tieren erlaubt. Highlights sind die bizarren Felsen des Flinders Nationalpark, das Koala Sanctuary von Hanson Bay und die Seelöwenkolonie an der Seal Bay. Eine Nacht in der Mercure Kangaroo Island Lodge (Mittelklasse). Ca. 180 km (Frühstück, Mittagessen)

 

28. Tag:Kangaroo Island - Mt. Gambier

(Montag) Rückfahrt mit der Fähre zum Festland und Fahrt über die Coonawarra Weinregion nach Mt. Gambier, eine Stadt, die an den Hängen eines Vulkanes erbaut wurde. Den Krater des Vulkans füllt heute ein malerischer See. Eine Nacht im Southgate Motel (Mittelklasse) Ca. 580 km (Frühstück, Abendessen)

 

29. Tag: Mt. Gambier - Melbourne

(Dienstag) Der Weg ist heute das Ziel: Nach einem Halt im pittorsken Städtchen Port Fairy erwartet Sie eine der schönsten Küstenstraßen der Welt, die Great Ocean Road. Sie werden den spektakulärsten Abschnitt mit markanten Aussichtspunkten wie „12 Apostel“ und „Loch Ard Gorge“, kennenlernen. Über Colac und Geelong wird Melbourne erreicht, die Hauptstadt von Victoria. 2 Nächte im Zentrum der Metropole am Yarra River im Four Points by Sheraton Melbourne Docklands (gehobene Mittelklasse).

Ca. 510 km (Frühstück)

 

30. Tag: Melbourne

(Mittwoch) Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie Sehenswürdigkeiten wie u.a. die St. Patricks Kirche, Fitzroy Gardens und das Parlament von Victoria. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Stadtbummel, eine Bootsfahrt oder einen Ausflug nach Philipp Island (alles fakultativ). (Frühstück)

 

31. Tag: Melbourne - Frankfurt/M.

(Donnerstag) Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt/M. (Frühstück)

 

32. Tag: Frankfurt/M.

(Freitag) Ankunft in Frankfurt/M.

 

individuelle Verlängerung möglich